Was Sie über Gebrauchtwagen wissen sollten...

Neu- oder Gebrauchtwagenkauf - wie soll ich mich entscheiden?

Sie möchten sich ein Auto kaufen und wissen noch nicht, ob es ein Neu- oder Gebrauchtwagen sein soll? Wir möchten Ihnen einen kurzen Überblick geben, was für und was gegen einen Neu- bzw. Gebrauchtwagenkauf spricht.

Im Vordergrund steht natürlich als stärkstes Argument der Anschaffungspreis für ein Fahrzeug. Ältere Fahrzeuge, die vielleicht 3-4 Jahre alt sind, kosten nur noch halb so viel wie ein Neuwagen. Selbst bei einem zweijährigen Gebrauchtwagen haben Sie noch einen Preisvorteil, der gut ein Drittel unter den Neuwagenpreis liegt.

Verschaffen Sie sich einen Überblick – Pro und Contra für einen Neu- bzw. Gebrauchtwagen. Wir möchten Ihnen hierzu gerne einige Anregungen für Ihre Liste geben.


Überlegungen für einen Neuwagen:


Pro:


·         Sie fahren das neueste Modell (technisch wie optisch)

·         Bestmöglicher Abgasstandard

·         Aktueller Sicherheitsstandard

·         Sie haben von einer Marke eine große Modellvielfalt

·         Sie entscheiden, welche Ausstattung der Neuwagen bekommt

·         Händlergarantie

·         Erste Reparaturen fallen normalerweise erst nach langer Zeit an

·         Der Neuwagen wird vom ersten Tag an von Ihnen gefahren

 


  Contra:


·         Relativ hoher Anschaffungspreis

·         Höhere Versicherungsbeiträge (da evtl. Vollkasko versichert)

·         Relativ hoher Wertverlust in den ersten Jahren

·         Hohe Diebstahlgefahr


 

 Überlegungen für einen Gebrauchtwagen:

Pro:


·         Gebrauchtwagen ist deutlich günstiger als ein Neuwagen

·         Schrammen oder Beulen verursachen einen nicht mehr so hohen Wertverlust

·         Geringere Versicherungsbeiträge (da evtl. nut Teilkasko versichert)

·         Geringere Diebstahlgefahr

 


  Contra:


·         Technik ist evtl. nicht mehr auf dem aktuellem Stand

·         Sicherheitsmerkmale und Umweltverhalten sind evtl. nicht auf dem aktuellem Stand

·         Mehr Reparaturen werden fällig (höherer Verschleiß / Abnutzung)

·         u.U. keine Herstellergarantie mehr vorhanden

·         Hohe Anzahl an Vorbesitzern möglich



Am Ende müssen Sie entscheiden, ob ein Neu- oder Gebrauchtfahrzeug angeschafft werden soll. Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Suche!

Die Zeiten, bei denen Sie nur 15 Minuten ein Fahrzeug zur Probe gefahren sind und im Anschluss sofort den Kaufvertrag unterschrieben haben, sind vorbei.

Gerade der zur Zeit bestehende Druck der Händler im Neuwagenmarkt kann Ihnen sehr viele Möglichkeiten öffnen, vor dem Kauf intensiv das Angebot im Automarkt zu vergleichen.

Wir bieten Ihnen eine kleine Übersicht an Checklisten zum Thema „Probefahrt und Neuwagenkauf“ an:

Hier können Sie unsere Checklisten aufrufen: